Trotz Corona für Sie geöffnet!

Der Bundesrat lockert schrittweise die Massnahmen welche zuletzt ergriffen wurden um die Bevölkerung vor der Ansteckung mit dem SARS-Cov-19 zu schützen. Auf dieser Seite möchte ich Sie darüber in Kenntniss setzen, was ich unternehme, neben den Schutzmassnahmen von CoiffureSuisse , um Sie zu schützen!


Inhalt der Massnahmen

  • Mindestabstände müssen wo immer möglich eingehalten werden.
  • Haare dürfen nur nass geschnitten werden.
  • Kunde und Dienstleister müssen chirurgische Atemschutzmasken tragen.
  • Der Dienstleister muss beim Ausführen der Arbeit Handschuhe tragen.
  • Behandlungen, die über dem Gesicht stattfinden (Augenbrauen wachsen, Schminken, ...) dürfen nur mit entsprechendem Plexiglas-Schutz für den Dienstleiser ausgeführt werden.
  • Mäntel dürfen nur einmal benutzt werden und müssen anschliessend gewaschen werden.
  • Arbeitsmaterial wie Scheren, Kämme, Bürsten, Lockenwickler etc. müssen nach jedem Gebrauch desinfiziert werden
  • Die Arbeitsplätze müssen nach jedem Kunden desinfiziert werden.
  • Es muss mindestens ein leerer Arbeitsplatz zwischen Kunden sein.
  • Der Kunde muss die Möglichkeit haben, bargeldlos bezahlen zu können, wenn er dies wünscht.

Meine Massnahmen

  • Ich stelle für meine Kunden Schutzmasken und Handschuhe zur Verfügung.
  • Ich wasche die Mäntel und Handtücher nach jedem Gebrauch in der 90° Kochwäsche.
  • Ich nutze einen Dampfsterilisator um die Arbeitsmaterialien (Scheren, Kämme, etc.) zu desinfizieren.
  • Ich nehme Kunden nur so an, dass sich jeweils nur eine Person ausser mir im Salon befindet.
  • Der komplette Salon wird nach jedem Kunden desinfiziert (Fermacidal 2) und gelüftet.
  • Meine Kunden können viele Kontakte vermeiden, da mein Salon nicht im Stadtzentrum liegt

Ich freue mich, Sie seit dem 27. April 2020 wieder als meine Kunden empfangen zu dürfen!

Glücklich, meiner Passion endlich wieder nachgehen zu können, würde ich Sie dennoch bitten, Ihren Termin bei mir abzusagen, wenn Sie mehrere dieser Symptome haben oder in den letzten 10 Tagen direkten Kontakt zu jemandem hatten, der nun nachweislich positiv auf COVID-19 getestet wurde:

Folgende Symptome können auftreten:

  • Husten (meist trocken)
  • Halsschmerzen
  • Kurzatmigkeit
  • Fieber, Fiebergefühl
  • Muskelschmerzen
  • Plötzlicher Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinns

Selten sind:

  • Kopfschmerzen
  • Magen-Darm-Symptome
  • Bindehautentzündung
  • Schnupfen

Sollten Sie die genannten Symptome haben, verhalten Sie sich bitte gemäss den Weisungen des BAG

Öffnungszeiten

Terminvereinbarung telefonisch unter +41 (0) 71 855 05 36. Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Mo 08:00 Uhr - 19:30 Uhr
Di - Mi 12:00 Uhr - 20:00 Uhr
Do 12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Fr 12:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sa 08:00 Uhr - 17:00 Uhr